Wofür wir stehen

Nach einer Umfrage der Konfklasse 2020 im Dorf zum 500-Jahre-Jubiläum

Als Gemeinde stehen wir auf dem Fundament von Jesus Christus (1 Kor 3,11), wie er uns von den Aposteln und Propheten in den Schriften des Alten und Neuen Testaments bezeugt wird (vgl. Eph 2,20). Verwurzelt im Glauben an ihn haben wir das Recht, Gott als Vater anzusprechen (vgl. Joh 1,12). Unser Leben und Handeln richtet sich stets an Jesu Liebe aus (vgl. Joh 13,34f.; Mt 5,44f.). Wir vertrauen auf die Hilfe des Heiligen Geistes im Alltag. Er befähigt uns dazu, das Evangelium Jesu Christi in Wort und tätiger Nächstenliebe zu bezeugen (vgl. Ezek 36,27; Röm 8,15f.; Gal 5,16; Phil 2,13).

Unseren Glauben und das Evangelium bekennen wir in Übereinstimmung mit der weltweiten Christenheit in den Worten des Apostolischen Glaubensbekenntnisses.

Umsetzung der Aussagen «Kirche ist für mich…» durch die Konfklasse 2020

Cookie Consent mit Real Cookie Banner