Die Zeit läuft davon

Die Zeit scheint einem davon zu laufen, wenn die Aufgaben grösser werden und das Umfeld immer mehr von einem abverlangt. Was übrig bleibt, vergeht im Schlaf.  

Wie an der letzten Kirchgemeindeversammlung angesprochen, werde ich meine Amtsperiode nicht bis zum Ende ausüben können. Die Aufgabe als Liegenschaftsverwalter mit vielen spontanen und kurzfristigen Einsätzen, aber auch mit längeren Bauprojekten, verlangen eine hohe Flexibilität und bringen einen doch erheblichen Zeitaufwand. Wegen den gestiegenen Ansprüchen in meinem beruflichen Umfeld geht mir die freie Zeit und Energie für eine seriöse Amtsausübung aus. Ich werde deshalb mein Amt per 31.12.2024 beenden. 

Die Arbeit als Kirchenpfleger verlangt Entscheidungen, Kreativität und den Mut, etwas zu verändern. Man ist Teil einer Geschäftsführung mit Angestellten, Liegenschaften, Freiwilligen, Einnahmen und Ausgaben. Die Zusammenarbeit im Team und die erzielten Resultate machen grosse Freude. Damit eine Dienstleistung für die Öffentlichkeit zu erbringen, bringt innere Zufriedenheit. Ist das Gremium gross genug, verteilt sich die Arbeit auf mehrere Schultern und wird damit erträglich.

Leider ist uns das trotz vielen Aufrufen nicht gelungen und so bricht mein Ast nun leider unter der Last ab. 

Liebe Kirchgemeinde, nutzt diese Lücke, um etwas Neues zu versuchen, eure Ideen umzusetzen, Erfahrungen zu sammeln, Kontakte zu knüpfen. Habt Mut und füllt die Lücke zu zweit, denn Kreativität kennt keine Grenzen. 

Bis Ende 2024 stehe ich zur Verfügung, um euren Start zu erleichtern. Meldet euch.

Peter Leuenberger
Liegenschaften, Aktuar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner